Erzlich willkommen!!

Der Campingplatz, mit eigenem Strand, mit Blick auf das mittelalterliche Dorf Ronco, ist an den Ufern des Lago Orta, die zu den saubersten in Europa und voller Fische gehört. Der mit privatem Strand versehene Campingplatz liegt am Ortsee und sieht auf die mittelalterliche Ortschaft in Ronco.
In der Nähe kann man typische alte Dörfer wie das schöne und weltberühmte Orta San Giulio, sowie Pettenasco, Pella und aber auch die Stadt Omegna besichtigen.
Empfehlenswert ist auch der Weg zum Mottarone (m. 1491), da man von dort aus eine atemberaubende Aussicht genießen kann: Wenn der Himmel klar ist, sind nicht nur die Alpen bis zum ligurischen Apennin zu bewundern, sondern auch die Poebene und die Voralpenseen. In der Umgebung laden Wälder und Pfade zu angenehmen Wanderungen oder Mountain-bike-touren ein.
Der Campingplatz verfügt über Restaurant, Bar und bietet folgende, Sportaktivitäten an: Diving, Paragliding, Tennis, Wasserski,.Spiele für Erwachsene und Kinder) und der Shuttle-Service ergänzen einen komfortablen und angenehmen Aufenthalt.

Man kann sich bestens sowohl erholen und ausruhen, als auch sich ablenken, indem man an folkloristischen Veranstaltungen teilnehmen kann: Der Urlaub wird einmalig und unvergesslich sein!

 

GPS:
N 45° 83 066 - E 8° 39 610


acsi
navigazione
ortea

Cookies helfen uns , unseren Dienstleistungen